Teilnahmeinformationen

WORUM GEHT ES?

Der Lehrstuhl Angewandte Sozial- und Gesundheitspsychologie des Psychologischen Instituts der Universität Zürich führt eine Studie zum Thema Rauchstopp durch. Ziel ist es herauszufinden, wie es Personen gelingt, langfristig mit dem Rauchen aufzuhören. Dabei soll auch das Smartphone zum Einsatz kommen und es soll untersucht werden, inwiefern es für den Rauchstopp nützlich ist.

Die Teilnahme beinhaltet (siehe Abbildung):

  • Einen ca. eineinhalbstündigen Termin bei uns an der Universität Zürich (Zürich Oerlikon, Binzmühlestrasse 14). Vor diesem Termin wird schon eine kurze Befragungsphase stattfinden.
  • Vor Ihrem persönlichen Rauchstoppdatum sowie während 20 Tagen danach füllen Sie bequem von zuhause ein kurzes Abendtagebuch am PC oder Smartphone aus (max. 10 Minuten pro Abend). Nach 6 Monaten erfolgt nochmals eine kurze Befragungsphase
  • Während dieser Zeit messen Sie Ihren Kohlenmonoxid-Gehalt in Ihrer Atemluft mithilfe eines persönlichen iCO Smokerlyzer, den Sie von uns erhalten.

Was haben Sie von einer Teilnahme?

  • Mit dem Rauchstopp erzielen Sie vielfältige Vorteile für die eigene Gesundheit!
  • Sie erhalten Einblick in die aktuelle Forschung.
  • Wir schenken Ihnen ein persönliches Kohlenmonoxid-Atemtestgerät (iCO Smokerlyzer) für Ihr Smartphone.
  • Zusätzlich nehmen Sie an einer Verlosung teil, mit der Chance auf einen Hauptpreis im Wert von 200 CHF sowie mit der Chance 1:4 auf einen 50 CHF Einkaufsgutschein!

Sie können mitmachen, wenn ...

  • ... Sie aktuell mindestens 1 Zigarette pro Tag rauchen.
  • ... Sie mindestens 18 Jahre alt sind und ein Smartphone mit mobilem Internet besitzen.
  • ... Sie aktuell an keinem professionellem Rauchstoppprogramm teilnehmen.

Abbildung. Studienablauf (Studie "Smart zum Rauchstopp")
Abbildung. Studienablauf (Studie "Smart zum Rauchstopp")
  • 1. Phase: Falls Sie alle Voraussetzungen für die Studienteilnahme erfüllen, werden wir Ihnen an drei aufeinanderfolgenden Tagen die ersten Kurzfragebogen zusenden (max. 10 Min. pro Abend).
  • Nach dieser ersten Befragungsphase werden Sie zu uns an die Universität Zürich (Zürich Oerlikon, Binzmühlestrasse 14) für einen ca. eineinhalbstündigen Termin eingeladen, bei welchem Sie unter anderem ein persönliches Rauchstoppdatum festlegen werden.
  • 2. Phase: Die zweite Befragungsphase wird um Ihr persönliches Rauchstoppdatum stattfinden (max. 10 Min. pro Abend).
  • 3. Phase: Die dritte Befragungsphase wird 6 Monate nach Ihrem persönlichen Rauchstoppdatum stattfinden (max. 10 Min. pro Abend).

 

Sie können HEUTE mit der Studie beginnen.

Füllen Sie dazu den ersten kurzen Online-Fragebogen aus:

 

JETZT TEILNEHMEN

 

 

Datenschutz

 

Selbstverständlich werden alle Ihre Angaben absolut vertraulich behandelt. Die Daten werden verschlüsselt, indem wir ein persönliches Kennwort vergeben, um die Daten einer Person zu kennzeichnen. So können aus den Antworten keine Rückschlüsse auf die Person gezogen und die Daten anonymisiert ausgewertet werden. Nur autorisierte Mitarbeiter/innen des Forschungsprojekts haben Zugang zu den erhobenen Daten und stehen unter Schweigepflicht.